Erlebnis-Ticket Koblenz - zu Lande, zu Wasser und in der Luft

Das Ticket für den perfekten Tag in Koblenz

Ein Besuch in Koblenz bietet viele unterschiedliche Facetten, in einer der ältesten Städte Deutschland können Sie eine Vielfalt an Interessen abdeckt.

Die Besichtigung der Altstadt, einen Einkaufsbummel durch die Boutiquen oder im Einkaufszentrum, aber auch Freizeitaktivitäten gehören zu einem bunten Strauß an Angeboten, um Koblenz zu erleben. Die Erkundung der Stadt ist bequem, bei einem gemütlichen Spaziergang möglich. Natürlich dürfen auch touristische Höhepunkte bei dem Besuch in Koblenz nicht fehlen.

Ein unvergesslicher Tagesausflug zu Lande, zu Wasser und in der Luft – mit der Seilbahn, dem Besuch auf der Festung Ehrenbreitstein und einer Schiffsrundfahrt! Sollten weitere Informationen rund um das Ticket gewünscht sein, können Sie hier weiterlesen

weiterlesen

 

Die Fahrt mit der Seilbahn Koblenz lässt sich mit Vielem kombinieren.

Zu der beliebtesten Kombination gehört der Besuch der Festung Ehrenbreitstein, die Fahrt mit der Seilbahn Koblenz und einer Schiffsrundfahrt auf Rhein oder Mosel, die ein abgerundetes Programm zur Gestaltung eines Tagesausflugs in Koblenz bietet!

Die Fahrt mit der Seilbahn Koblenz verspricht einen atemberaubenden Blick auf Koblenz, das Deutsche Eck und die Festung Ehrenbreitstein. Bei der Fahrt in einer der 16 Panoramakabinen präsentiert sich die Stadt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel mit imposanten Motiven und erlaubt einen fantastischen Blick auf einen Teil des UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Die Seilbahn Koblenz wurde im Jahr 2010 gebaut. Ziel war es, Besucher:innen der Bundesgartenschau 2011 vom städtischen Rheinufer zu den Ausstellungsflächen der Festung Ehrenbreitstein zu befördern. Inzwischen ist die Seilbahn Koblenz als die modernste Seilbahn-Anlage in Deutschland und als touristische Attraktion über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und aus dem Koblenzer Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Im Minutentakt geht es vom Konrad-Adenauer-Ufer hoch zur Bergstation vor der Festung Ehrenbreitstein. Barrierefrei können bis zu 35 Personen pro Kabine befördert werden. Aufgrund der momentanen Situation ist die Kabinenbelegung auf maximal 15 Personen begrenzt.

Nach Ankunft an der Bergstation verspricht der Besuch der Festung Ehrenbreitstein Kultur pur! Die Größe der Festungsanlage beeindruckt genau wie die vielfältigen Ausstellungshäuser und das dort ansässige Landesmuseum. Die Erkundung der Festung kann zeitlich frei gestaltet werden und bietet neben dem historischen Teil auch Gelegenheiten, um sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Bei traumhafter Aussicht und einer international angehauchten Küche warten Restaurants und Biergarten und laden zum Verweilen ein.  

Nach der ausführlichen Besichtigung der Festungsanlage und der Rückfahrt zum Rheinufer wartet nun eine Schiffsrundfahrt. Hier kann frei zwischen den unterschiedlichsten Routen gewählt werden. Die Schifffahrt wird als ein- oder zweistündige Rundfahrt angeboten und kann sowohl auf dem Rhein als auch auf der Mosel stattfinden. Die Reedereien bieten ihre Rundfahrten zu verschiedensten Tageszeiten an. Sagenhaft und imposant ist die einmalige Burgendichte im Mittelrheintal, die schon auf den ersten Rheinkilometern zu sehen ist.

Auch ein Ausflug auf der Mosel ist traumhaft. Mit Beginn der Fahrt erleben die Fahrgäste eine Schleusung bei Moselkilometer 1,94. Bei der Fahrt auf der Mosel warten zahlreichen Sehenswürdigkeiten, malerischer Ortschaften und Weinberge soweit das Auge reicht! Die Region gehört zweifellos zu den schönsten Landschaften Deutschlands.

Das Erlebnis-Ticket-Koblenz ist auf allen Personenschiffen oder an den Kassen der Seilbahn Koblenz erhältlich. Gerne empfehlen wir dieses Ticket unseren Tagesgästen, da es viele Facetten der Stadt zeigt und man die Region direkt ins Herz schließt. Auch unseren heimischen Gästen legen wir dieses Ticket ans Herz, denn: Wann haben Sie zuletzt eine Schiffsrundfahrt direkt vor der Haustür gemacht oder die Seilbahn genutzt, um den Blick auf das UNESCO-Welterbe zu genießen?

Unser Tipp: Wenn das Programm für einen Tag zu viel sein sollte, kann die Schifffahrt und Seilbahnfahrt mit dem Festungsbesuch an zwei separaten Tagen durchgeführt werden

FAZIT: Ganz gleich welche Route gewählt wird, das Erlebnis-Ticket-Koblenz beeindruckt durch die Vielfalt an unvergesslichen Eindrücken und seine Flexibilität.

Barrierefreiheit geprüft Logo Ökostrom Logo SQD 2 Koblenz Touristik Logo GDKE Logo